Weihnachtsgruß 2021

Liebe Kameraden!

Und schon wieder ist ein Jahr mit vielen Einschränkungen und ohne die erhofften Verbesserungen vergangen.
Unsere traditionelle Weihnachtsfeier und Mitgliederversammlung
konnten wir auch in diesem Jahr leider nicht durchführen.
Das Training in der Schwimmhalle wird auch im neuen Jahr vorerst nur unter den
bekannten Einschränkungen möglich sein.

 Wir wünschen euch besinnliche Weihnachtsfeiertage
       einen guten Rutsch in ein glückliches
          und vor allem gesundes Jahr 2022!

Training in der Schwimmhalle wieder möglich!

Es ist endlich soweit, die Schwimmhalle hat wieder geöffnet und wir können
einschließlich der Kindergruppe alle wieder mit dem Training beginnen!   
Die Zeiten und Bahnverteilung bleibt wie vor der Schließung im November 2020,
lediglich die „Bahnen des Lehrganges“ (am Sprungturm) werden ab den 30.06.
vorerst für das allgemeine Training nicht zur Verfügung stehen,
hier werden wir die anstehenden Wiederholungsprüfungen und HLW durchführen.
Wir bitten euch um Verständnis und meidet bitte diesen Bereich.
Auflagen bzw. Änderungen:

  • Im Kassen-u. Umkleidebereich sollten Masken getragen werden und bitte auf Abstand achten
  • Die Kontaktdatenerfassung (Unterschriftenliste) ist weiterhin notwendig
  • Am Eingang muss die Zugangskarte nun am Drehkreuz aufgelegt werden!
  • Der Nachweis einer Impfung, Negativtest usw. ist nichtmehr erforderlich!

Trauriges Jubiläum – Trainingspause seit 16.03.2020 Öffnung der Schwimmhalle nicht in Sicht!

Vor einem Jahr begann mit der coronabedingten Schließung der Schwimmhalle auch für unseren Verein
eine sehr schwierige Zeit. Wegen der vielseitigen Hygieneauflagen traf es den Bereich der Aus- u. Weiterbildung
unserer Rettungsschwimmer besonders hart, mehr als „nur schwimmen“ war in den wenigen Wochen
der Öffnung kaum möglich. Der laufende Lehrgang konnte nicht abgeschlossen werden und
die Wiederholungsprüfungen fielen sprichwörtlich auch ins Wasser.
Ein ganz besonderer Dank gilt den Trainern*innen die unter diesen schwierigen Bedingungen
unser Training abgesichert haben und natürlich auch unseren Mitgliedern*innen die trotz dieser
Einschränkungen bereits ihren Jahresbeitrag für 2021 überwiesen haben! 
Wann bzw. ob die Schwimmhalle vor der „Sommerpause“ wieder öffnet und unter welchen Bedingungen
lässt sich in Anbetracht der aktuellen Situation nicht vorhersagen.
Sobald es verlässliche Informationen gibt werden wir euch alle sofort informieren,
dies gilt auch für Infos zur Rettungsschwimmerausbildung bzw. den Wiederholungsprüfungen.
Anfragen hierzu und zum Beitrag könnt ihr auch gerne per E-Mail an
ausbildung@wasserwacht-plauen.de senden.

Bis dahin, bleibt gesund und haltet durch!

Schwimmhalle öffnet am 31.08.2020!

 

Liebe Wasserwachtler*innen,

am Montag erhielten wir die Mitteilung, dass nach Genehmigung des eingereichten Hygienekonzepts
ab Montag die Schwimmhalle wieder öffnen darf.

Die Regelungen zum Aufenthalt im Bad und die Hygienemaßnahmen sind für alle Nutzer verbindlich. 
Zusätzlich gelten für unsere Mitglieder noch die Vorschriften des DRK Landesverband Wasserwacht Sachsen.

weiterlesen…

Trainingsbetrieb ab sofort eingestellt!

Auf Grund der aktuellen Situation wurde heute das Stadtbad bis auf weiteres geschlossen.
Wir stellen mit sofortiger Wirkung unseren gesamten Trainingsbetrieb bis auf Widerruf ein.
Gleiches gilt auch für die Theorieausbildung laufender RS / EH Lehrgänge.
Sobald eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs möglich ist, werden wir euch informieren.